lindbaum erneut TOP 100 SEO-Agentur

lindbaum erneut TOP 100 SEO-Agentur

Besondere Anerkennung für ausgezeichnete SEO-Dienstleistungen


TOP 100 SEO 2018 SiegeliBusiness hat die TOP 100 SEO-Dienstleister bekannt gegeben und nun mit dem Siegel 2018 ausgezeichnet. lindbaum ist stolz erneut zu den führenden SEO-Agenturen in Deutschland zu gehören und freut sich darüber hinaus sehr über die Anerkennung.

Unternehmen, die einen qualifizierten SEO-Partner suchen, erhalten mit einem Blick in die TOP 100 SEO-Liste eine erste Orientierung. Um das Jahressiegel zu erhalten, müssen die gelisteten Agenturen quartalsweise besondere SEO-Kriterien erfüllen. Die aufgeführten TOP 100 SEO-Dienstleister wurden in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. und Xovi entsprechend ermittelt.

lindbaum – TOP 100 SEO-Agentur

Als Digitalagentur sowohl inhaltlich als auch technisch auf dem neuesten SEO-Wissensstand zu sein, ist für lindbaum besonders wichtig und für den Kundenerfolg entscheidend. Denn nur mit aktuellsten Fachkenntnissen ist es möglich, wirklich ausgezeichnete Leistungen für Kunden zu erbringen. Mit beispielsweise Onpage- und Offpage-Analysen werden Unternehmen mit einer anschließenden Optimierung des Onlineauftrittes aufgrund dessen erst im Internet erfolgreich gefunden. Mehr Informationen zum Thema Suchmaschinenoptimierung und das Leistungsspektrum von lindbaum finden Sie unter SEO.

UXQB-Zertifizierung – German UPA Member

Erfolgreiche UXQB-Zertifizierung

 

lindbaum Mitarbeiterin Katharina Gottwald

lindbaum Mitarbeiterin Katharina Gottwald

Gratulation an lindbaum-Entwicklerin Katharina Gottwald für das erfolgreiche Bestehen der international anerkannten Prüfung am International Software Quality Institute in Bremen zum

UXQB Certified Professional for Usability and User Experience – Foundation Level (CPUX-F).

 

Mit dem erhaltenen Zertifikat beweist Katharina Gottwald ihre umfangreiche Fachkompetenz auf den Gebieten Usability und User Experience. Grundlage für die Prüfung ist das Curriculum des International Usability and User Experience Qualification Board (UXQB). Insbesondere beinhaltet die Prüfung die Bereiche:

  • Usability-Prinzipien und Richtlinien
  • Spezifikation des Nutzungskontextes, der Nutzeranforderungen sowie Interaktionen
  • Usability-Tests
  • Benutzerbefragungen
  • Prozessmanagement

German UPA Member 2017

Die Mitgliedschaft als German UPA Member 2017 zeigt einmal mehr den hohen Qualitätsstandard, den Sie von lindbaum, als erfahrene Digitalagentur an Ihrer Seite, erwarten können.

 

 

 

Ausgezeichnet! lindbaum ist TOP 100 SEO-Agentur 2017

Digitalagentur mit Auszeichnung im Online Marketing.

 

ibusiness TOP 100 SEO Siegel 2017

ibusiness TOP 100 SEO Siegel 2017

Erneut erhält lindbaum als eine der deutschen TOP 100 SEO-Agenturen 2017 das iBusiness-Siegel. Diese Auszeichnung der wichtigsten deutschsprachigen SEO-Dienstleister von iBusiness in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. und Xovi zeigt, dass lindbaum-Kunden bestens und erfolgreich beim Thema Suchmaschinenoptimierung betreut werden. Die iBusiness-Liste verzeichnet quartalsweise die TOP-100-Agenturen der wichtigsten deutschsprachigen Dienstleister für Suchmaschinenoptimierung. Die Auswahl der entsprechenden Agenturen erfolgt dabei auf Basis des ermittelten Branchen-Sichtbarkeits-Index der jeweiligen Unternehmen.

Ihr Spezialisten-Team für Online Marketing

Mit umfassenden Leistungen und einem kompetenten Team für Suchmaschinenoptimierung verbessert lindbaum Ihren Internetauftritt, damit Sie online erfolgreich sind. Zum wirksamen Portfolio im Bereich der Suchmaschinenoptimierung zählen beispielsweise

  • eine detaillierte Seitenanalyse,
  • die technische Optimierung Ihrer Webseite,
  • eine leistungsfähige Keywordanalyse,
  • die Erstellung von suchmaschinenrelevantem Content,
  • die Konzipierung einer nachhaltigen Strategie und
  • Guidelines „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Weitere Informationen finden Sie unter Online Marketing.

 

lindbaum Glossar

Hurra – unser Glossar ist da!

Wissen ist Macht – und sollte für jeden zugänglich sein. Das wissen auch wir von lindbaum. Aber wo findet man Wissen? Auf unübersichtlichen Websites im World Wide Web, die aus Fachwissen bestehen. Auf Websites, die davon ausgehen, dass jeder der die entsprechenden Artikel liest, schon ein Grundlagenwissen besitzt.

Wir haben an einer allgemein zugänglichen und leicht zu verstehenden Lösung gearbeitet: dem lindbaum-Glossar. Hier finden Sie Beiträge aus den Bereichen E-Commerce, Online Marketing und allgemeinen Informationen rund um das Web. Ob die Definition eines AB-Tests, die Erklärung eines Cache oder die Beschreibung von Negative SEO – wir zeigen Ihnen die Weiten des World Wide Web auf.

Kategorie Online Marketing

Wieso wir über Online Marketing so viel wissen? Weil es ein Teil unseres alltäglichen Geschäfts ist. So haben wir die Möglichkeit, Ihnen einen detaillierten und klaren Blick auf dieses Themengebiet zu bieten. Lernen Sie Bereiche wie die App Store Optimization oder das Infotainment kennen, wissen Sie um die Wichtigkeit von Frequency Capping und lesen Sie sich die Definitionen zu wichtigen Begriffen wie SERPs oder Conversion durch.

Kategorie E-Commerce

E-Commerce besteht nicht einfach nur aus einem Online Shop. Es spielen Dutzende von Elementen eine Rolle, wie zum Beispiel der Kaufprozess, der Point of Sale oder die Customer Journey. In dieser Kategorie haben wir Ihnen eine Auswahl wichtiger Begriffe zusammengestellt, die Ihnen helfen werden, das Thema E-Commerce besser zu verstehen.

Kategorie Rund um das Web

In ‘Rund um das Web’ finden Sie Glossar-Einträge über Begriffe, die immer wieder in einem Atemzug mit dem Internet genannt werden wie auch speziellere Themengebiete. Lernen Sie das Favicon und den Google Everflux kennen, das User Interface und entdecken Sie auch das Tracking von einer ganz anderen Seite.

Mit Ihrer Unterstützung

Mit unserem Glossar stehen wir noch ganz am Anfang. Momentan finden Sie knapp 150 Beiträge über interessante Themen auf unserer Website vor. Wenn ein für Sie relevantes Thema noch nicht dabei sein sollte, dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gerne nehmen wir Ihren Vorschlag mit in unser Glossar auf und schreiben darüber einen umfassenden Beitrag.

Wo Sie das Glossar finden

Das Glossar ist für Sie bequem über die URL www.lindbaum.de/glossar erreichbar. Die entsprechenden Beiträge sind in chronologischer Reihenfolge auf der Zielseite geordnet – schlicht und übersichtlich. Über eine gegebene Navigation können Sie einfach nach Ihrem Wunsch-Beitrag suchen.

Weitere Magento Developer Zertifizierung

lindbaum_asp_176pix_uhlenhutGeschafft: mit großartigen 94% hat unser Mitarbeiter Felix Uhlenhut die Magento Developer-Zertifizierung bestanden. Von 70 Fragen hat er somit ganze 66 Fragen richtig beantwortet. Damit hält Felix nun einen weiteren Beweis für seine Expertise in der Magento-Entwicklung und -Verwaltung in Händen.

Die Prüfung zum Magento Certified Developer wird in einem Prometric-Testcenter abgelegt und besteht aus 70 Fragen rund um Magento, von Einstellungsmöglichkeiten im Backend bis hin zu Detailfragen über den verwendeten Programmcode.

Wir gratulieren Felix zu diesem tollen Ergebnis!

Cornamix: Shop für Fitness-Equipment und Merchandise

Die Cornamix GmbH bietet mit ihren beiden Konzepten Brainamix und Bodynamix ein ausgewogenes Programm für Berufstätige und Leistungssportler. Das Angebot baut darauf auf, das Gehirn, die Bewegungsabläufe und die Muskelkoordination so zu schulen, dass Teilnehmer sich länger und besser konzentrieren können und die Verletzungsgefahr für Leistungssportler sinkt. Durch den Fokus auf Prävention ist das Programm der Cornamix GmbH eine Leistung nach §20 SGB V, die bei Krankenkassen geltend gemacht werden kann.

Der Shop, der Magento als Shop-Software nutzt, setzt auf modernes Flat-Design und erreicht dadurch seine übersichtliche Struktur. Momentan können Kunden hier Geräte und Hilfsmittel für physiotherapeutische Übungen erwerben und finden im Shop außerdem Cornamix-Merchandise-Artikel. Mittelfristig sollen auch virtuelle Produkte, beispielsweise Trainerlizenzen, über das System vertrieben werden – eine Funktion, die Magento von Haus aus unterstützt. Wenn Sie neugierig geworden sind, sehen Sie unter dem Artikel das Cornamix-Werbevideo. Den Shop finden Sie auch shop.cornamix.com.

lemonride.de: Magento-Shop mit angeschlossenem WordPress-Blog

lemonride“Pedal in Style” ist das Motto von Lemonride. Die Neugründung aus Bremen verbindet Fahrradfahren und Fashion seit dem 14.10.2012 im eigenen Online-Shop. Viele Szene-Marken aus den USA oder England werden auf www.lemonride.de deutschland-exklusiv angeboten.

Bei der Übertragung des Photoshop-Layouts auf ein Magento-Template wurde vor allem auf Ajax gesetzt, um dem Shop ein modernes Äußeres zu geben. Bei dem stark selektierten Produktsortiment des Start-Ups war es vor allem wichtig, die Marken und Produktverknüpfungen in den Vordergrund zu stellen. Das umfangreiche Serviceversprechen löst Lemonride durch prominent platzierte Kontaktboxen und Artikelbenachrichtigungen ein. Zum Gesamtkonzept gehört auch das Blog, das auf WordPress läuft und dessen neueste Beiträge als Auflockerung in Artikellisten dargestellt werden.

Die MEDICA 2012

medica-2012Morgen startet die Medica 2012 – Die internationale Fachmesse der Gesundheitswirtschaft.

Auch in diesem Jahr sind wir auf der Medica vertreten, unter anderem geben wir zwei Vorträge zum Besten – im Rahmen der offenen Experten-Runde auf dem KKC-Forum.

Dieses finden Sie in Halle 15, Stand G04. Kommen Sie doch auf einen Kaffee vorbei, unser Nachbar hat auch Popkorn!

Wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Messe!

Projekt Globekicker: Auktion beendet

globekicker-bangladeshDie Versteigerung des Tischkickers “Globekicker“, der als Spendensammler durch Europa und Asien tourte, endete gestern beim Stand von 1.660,- €. Nach Abzug der ebay- und PayPal-Gebühren bleiben 1.475,- €, die direkt an das Projekt Muni fließen. Mit dem Geld soll Kindern ein Schulbesuch ermöglicht werden. Mehr Informationen zu den Projekten erhalten Sie auf www.globekicker.de oder in unserem Blogbeitrag.

Lindbaum unterstützte das Projekt Globekicker durch Anpassungen an der Webseite und umfangreiche Pressearbeit. Auch nach der Auktion sind Spenden weiterhin über betterplace.org möglich.

Lindbaum unterstützt das Projekt Globekicker

globekicker-indienVon Februar bis Juli 2011 reiste ein Tischkicker um die halbe Welt: Simon Striegel und Stefan Perlebach aus Bremen hatten den Turnierkicker der Marke flix Libero im “Handgepäck”, um ihn auf ihrer Fahrt durch Europa und Asien als Kommunikationsmedium zu nutzen und so den Kontakt zu Menschen fremder Kulturen und Sprachen zu erleichtern.

Mit zahlreichen Unterschriften versehen wird dieser “Globekicker” (www.globekicker.de) jetzt versteigert. Der Erlös fließt vollständig in das Projekt Muni, das die beiden jungen Männer auf ihrer Reise ins Leben riefen.
Benannt nach der ersten Teilnehmerin, unterstützt das Projekt Muni bettelnde Straßenkinder in Bangladesch. Die Kinder unterstützen durch das Betteln ihre Familien und erzielen damit sogar höhere Einkünfte als ihre Eltern. Eine Schulbildung für die Kinder können sich diese daher nicht erlauben, da sie sonst große finanzielle Einbußen hätten.
Das Ziel des Projekts Muni ist nun, den Eltern einen finanziellen Ausgleich in Form von Kleinkrediten zu bieten, um den Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen.

Vorbild für die Erteilung von Mikrokrediten ist der Friedensnobelpreisträger Professor Muhammad Yunus, Gründer der Grameen Bank, der auch ein Grußwort an das Projekt Globekicker richtete:

Lindbaum übernimmt für das Projekt Globekicker unentgeltlich die Öffentlichkeitsarbeit vor und während der ebay-Auktion. Die Auktion für den weitgereisten Tisch wird in der Zeit vom 17.05.2012 bis 27.05.2012 stattfinden. Einen Video-Trailer sehen Sie hier:

Vorträge von der Medica als Download erhältlich

kkc_logo_webVom 16. bis 19. November fand die diesjährige Medica, das Weltforum der Medizin, in der Messe Düsseldorf statt. Über 130.000 Besuchern boten ausgewählte Firmen und Verbände ein vielseitiges und informatives Programm. Auch Lindbaum war in Kooperation mit New Profits auf der Medica anwesend und hielt einige Vorträge über Präsenz im Internet. Besonders präzise wurde dabei eingegangen auf die Themen Allgemeine Medienpräsenz, Suchmaschinenoptimierung, Controlling bzw. Messbarkeit von Präsenz und Social Media.

Eine ausführliche Ausarbeitung dieser Kurzvorträge kann nun über die Seite des KKCkostenlos angefordert werden.

Lindbaum auf der MEDICA 2011

In diesem Jahr ist Lindbaum zum ersten Mal auf der weltgrößten Medizinermesse, der MEDICA in Düsseldorf, vertreten. Sie finden uns am Stand des Krankenhaus Kommunikations Centrums (KKC): Halle 16, Stand A05. Noch bis zum 19. November freuen wir uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Unser Geschäftsführer J. M. Baumgartner wird zudem zum Thema “Präsenz im Internet” referieren. Herr Baumgartner spricht zu folgenden Zeiten:

17.11.2011, 16:00 Uhr
18.11.2011, 12:00 Uhr

 

Willkommen: Unser Blog!

lindbaumMit dem heutigen Beitrag startet unser Blog, das seine Leser regelmäßig über unsere Arbeit informieren wird.

In den erscheinenden Beiträgen wollen wir unregelmäßig interessante Themen aus den Bereichen unserer Tätigkeiten aufgreifen, kommentieren und zur Diskussion stellen. Ob es nun Entwicklungen aus den weiten Feldern SEOSEM oder Social Media einige Tipps zur Usability oder zum Design, Kommentare oder Einschätzungen zu aktuellen Geschehnissen in der Community sind, in diesem Blog wollen wir uns offen mit den Phänomenen befassen, denen wir im Laufe unserer Arbeit ohnehin täglich begegnen. Auch von unseren Messebesuchen oder Teilnahmen an Fortbildungen werden sich hier interessante Erfahrungsberichte finden.

Insgesamt erwartet den Leser also ein bunter Obstkorb an Themen und Einblicken. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!