Satelliten-Domain

24.11.2016 von Aylin Chaaban

Satelliten-Domain

Als Satelliten-Domain wird eine Website bezeichnet, die dem Ziel untergeordnet ist, eine andere Website (die Haupt-Domain) zu stärken.

Informationen rund um die Satelliten-Domain

Ein wesentlicher Teil in der Suchmaschinenoptimierung ist die Reputation der Website. Da diese sich vor allem bei starken und seriösen Backlinks positiv auf das Ranking auswirkt, gibt es immer wieder SEOs und Website-Betreiber, die sich hier eher unlauteren Methoden bedienen. Eine von ihnen ist die Satelliten-Domain. Dies ist eine extra erstellte Seite, die für einen starken Backlink zu der eigentlichen Haupt-Seite sorgen soll. Da diese meistens vom selben Website-Betreiber erstellt wird, ist sie in der Regel sehr kontextrelevant für die Haupt-Domain.

An einem Beispiel erklärt

Ein Autohersteller bringt ein neues Modell auf den Markt. Dieses präsentiert er zum Kauf auf seiner Unternehmensseite, www.derbeispielhersteller.de. Um für einen starken Backlink zu sorgen, erstellt er eine Satelliten-Domain. Diese ist auffindbar über die URL www.erfahrungmitdemneuenbeispielauto.de. Hier sorgt er für einen hochwertigen und themenrelevanten Content und platziert den Backlink.

Die unterstützende Domain wird in der Regel nicht dort gehostet, wo auch die Haupt-Website gehostet wird. So wird zum Beispiel vermieden, dass die Seiten die gleiche IP-Adresse besitzen. Das macht es für die Suchmaschinen schwieriger, die Manipulation festzustellen.

Neben dem Aufbau von unnatürlichen Backlinks wurden die Satelliten-Domain auch häufig für den Linktausch verwendet, ebenfalls eine Maßnahme zur Manipulation von Google und Co.

Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung

Noch vor einigen Jahren, bevor beispielsweise Penguin und Panda den Google-Algorithmus stützten, griffen viele Website-Betreiber zu Methoden wie der Satelliten-Domain. Doch die Algorithmen der Suchmaschinen werden stets verbessert. Auch wenn diese noch nicht feststellen können, dass der Betreiber der Haupt-Domain auch der der Satelliten-Domain ist, so wird nun Überoptimierung schnell erkannt. Diese äußert sich etwa in Texten, die gewisse Keywords zu oft enthalten, wie auch in Backlinks, die auf zu passenden und positiven Seiten gefunden werden. Das Erkennen einer Überoptimierung sorgt für eine Abwertung der betroffenen Seite im Ranking, schlimmstenfalls sogar für eine Abwertung der Haupt-Domain (siehe Penalty).

Über den/die Autor/in:
Aylin Chaaban
Aylin Chaaban

Kommentare sind geschlossen.